Weiter. Springe zum Hauptinhalt (Zugangstaste S)

Utility-Sektion

Zugang für Kunden

Werden Sie Kunde

Ende des Abschnitts Utilities

de

Sie sind in:

  1. Home
  2. Wir
  3. Neuigkeiten

Banca March - Crecemos con valores, crecemos juntosNeuigkeiten

Beginn der Hauptinhalt

Banca March strebt danach, Sie ständig zu informieren, daher bieten wir Ihnen in diesem Bereich die Möglichkeit, die Informationen abzurufen, die Sie interessieren.

04/11/2019

March Asset Management erhält den EXPANSIÓN-Allfunds-Preis für die beste Aktienverwaltung 2018

  • Die Verwaltungsgesellschaft wurde mit der 30. Ausgabe des Preises für die besten Anlagefonds von Expansión und Allfunds Bank gewürdigt.
  • March AM verfügt über sechs Anlagefonds in der Aktienkategorie, welche sich durch eine Philosophie der langfristigen Generierung von Rendite und des Vermögenserhalts auszeichnen.

March Asset Management (March A.M.), die Fondsverwaltungsgesellschaft von Banca March, wurde bei einer erneuten Ausgabe der von Expansión und Allfunds Bank organisierten Preise für Anlagefonds für die beste Aktienverwaltung 2018 ausgezeichnet.

Die Verwaltungsgesellschaft, die über sechs Anlagefonds in der Aktienkategorie verfügt, zeichnet sich durch eine Anlagephilosophie aus, die langfristige Wertschöpfung mit dem Schutz des Vermögens ihrer Kunden kombiniert. So positioniert sie sich als Anlageboutique, die sich auf die taktische Vermögensallokation und Auswahl von Gesellschaften spezialisiert.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2000 definiert sich die Verwaltungsgesellschaft anhand eines Anlagekriteriums, das darauf abzielt, das Rendite-Risiko-Profil zu maximieren. Der Konzern hat kontinuierlich hervorragende Ergebnisse erzielt. Diese Tatsache spiegelt sich im Vertrauen der Anleger sowie in einem verwalteten Vermögen von über 6 Milliarden Euro zum Jahresabschluss 2018 wider.

Im Bereich Aktien und aktienähnliche Anlagen will die Gesellschaft in globale Unternehmen investieren, die eine Kaufgelegenheit darstellen und eine attraktive Bewertung aufweisen und die sich über lange Zeiträume hinweg auf deren solide Grundlagen stützen.

Bei dieser Strategie sind die thematischen Fonds March Intl. March Vini Catena A EUR und March Intl. The Family Businesses Fund A EUR hervorzuheben, die in den letzten drei Jahren Renditen von 17,66 % bzw. 19,89 % erzielt haben. In der gleichen Produktlinie sind auch die restlichen allgemeinen Produkte aufgestellt, die die Firma in ihren Aktienkatalog aufnimmt: March Valores Iberian Equity A EUR (17,5 %), March Global A (16,43 %) und March Europa A (7,71 %) im gleichen Zeitraum.

Auf der anderen Seite sollten die SICAV erwähnt werden, die in bestimmten Fällen ebenfalls ein relevantes Aktienengagement aufweisen, wobei March A.M. die drittgrößte spanische Verwaltungsgesellschaft in Bezug auf das verwaltete Vermögen dieser Art von Produkten ist. Lluc Valores, SICAV (und ihr luxemburgischer Spiegelfonds March International Lluc Lux), Hauptvertreter der SICAV mit Schwerpunkt auf Aktien der Verwaltungsgesellschaft und einer der größten Spaniens in Bezug auf das Aktienniveau, hat eine Dreijahresrendite von 16,40 % erzielt.

In Bezug auf das Angebot an Profilfonds hat der Fonds mit entschiedenem Charakter, der hauptsächlich in Aktien investiert, March Cartera Decidida, über den gleichen Zeitraum ein Rendite von 10,94 % erzielt.

 Zuletzt hat March Acciones innerhalb der vom Hause verwalteten Pensionspläne und Kapital bildenden Lebensversicherungen (EPSV) eine Dreijahresrendite von 17,89 % erwirtschaftet.

Mit den Worten von José María Ortega, Verwaltungsratsmitglied und Geschäftsführer von March Asset Management, „ist dieser Preis eine bedeutende Anerkennung für die Firma und das gesamte Verwaltungsteam, das Tag für Tag hervorragende Arbeit leistet, um unseren Kunden die bestmögliche Rendite bieten zu können. Es ist unser Prinzip, dem Kunden ein kontinuierliches Wachstum zu bieten, mit langfristig ausgelegten Portfolios und einem Produktkatalog mit Lösungen für verschiedene Anlageprofile.“

Die Berater von AAA Citywire

Die Strategie von March AM ist eng an ihre Mitarbeiter gebunden. So verfügt die Verwaltungsgesellschaft heute über 40 Fachleute mit einer umfassenden Laufbahn in der Branche, die in einigen Fällen 20 Jahre Erfahrung übersteigt. Zeichen dieser Fachkompetenz ist die kürzliche Auszeichnung der Berater Marta González Labián und Francisco Herrero mit der Bewertung AAA von Citywire in der Vermögensklasse Aktien in Euro. Mit dieser Auszeichnung dürfen sich in Spanien nur ganz wenige Bankfachleute und insgesamt nur 2,5 % aller Berater schmücken, die von diesem auf Finanzmarktanalysen spezialisierten Medium bewertet wurden. Diese Auszeichnung wurde den beiden für ihre risikoangepasste Verwaltung sämtlicher von ihnen verwalteter Fonds über einen Zeitraum von 36 Monaten hinweg zuerkannt.

Suchen nach Nachrichten

Ende der Hauptinhalt