Weiter. Springe zum Hauptinhalt (Zugangstaste S)

Utility-Sektion

Zugang für Kunden

Werden Sie Kunde

Ende des Abschnitts Utilities

de

Sie sind in:

  1. Home
  2. Wir
  3. Neuigkeiten

Banca March - Crecemos con valores, crecemos juntosNeuigkeiten

Beginn der Hauptinhalt

Banca March strebt danach, Sie ständig zu informieren, daher bieten wir Ihnen in diesem Bereich die Möglichkeit, die Informationen abzurufen, die Sie interessieren.

04/23/2020

Die Gruppe Tikehau Capital schafft ihren ersten ELTIF (European Long-Term Investment Fund) in Zusammenarbeit mit Banca March, um Investitionsmöglichkeiten in Private Equity mit Fokus auf die Energiewende zu bieten

 Tikehau Capital ist eine Verwaltungsgruppe für alternative Vermögenswerte und Investitionen und kündigt die Errichtung ihres ersten ELTIF (European Long-Term Investment Fund, Europäischer langfristiger Investmentfonds) exklusiv für die Privatkunden der Banca March an. Banca March ist die einzige spanische Bank zu 100 % in Familienbesitz, die bereits seit knapp einem Jahrhundert im Bereich der Investitionen in der Realwirtschaft tätig ist und über 10 Jahre gemeinsam mit ihren Kunden in nicht börsennotierte Anlagen investiert.
 
Der ELTIF-Fonds, der dem Energiewandel gewidmet ist und von Tikehau Investment Management verwaltet wird, ist an die Kunden von Banca March gerichtet und bietet ihnen Zugang zu Investitionsmöglichkeiten in Private Equity mit Fokus auf den Energiewandel. Hierzu wird der Energy Transition Fund von Tikehau Capital repliziert, der 2018 in Zusammenarbeit mit Total SA lanciert wurde. Dieser Fonds stellt eine differenzierende Strategie dar, mit der eine attraktive Kapitalrendite angestrebt und die Energiewende beschleunigt werden soll.
 
Die Fondskategorie ELTIF wurde 2015 auf Initiative der europäischen Behörden geschaffen und soll für Alternative Investmentfonds (AIF) angewendet werden. Ziel ist es, damit der „Realwirtschaft“ langfristige Finanzierungslösungen zu bieten. In Ergänzung des Angebots von Tikehau Capital ist dieses Investitionsprodukt so konzipiert, dass es sowohl institutionellen als auch privaten Anlegern in Europa, und konkret den Sparern, die Möglichkeit gibt, Anlagen in sehr langfristige Vermögenswerte zu tätigen, einschließlich in nicht börsennotierte Aktiva und Private Equity.
 
Um dieses neue Koinvestitionsprojekt gemeinsam mit ihren Kunden in Angriff zu nehmen, hat Banca March diesen ELTIF-Fonds einem tiefgehenden Analyse- und Genehmigungsprozess unterzogen. Er ist nach der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Fideuram – Intesa Sanpaolo Private Banking, dem größten Privatbanknetz in Italien, die zweite Initiative von Tikehau Capital, mit der die Bedürfnisse der Privatanleger zufriedengestellt werden sollen.
 
Carmen Alonso, Generaldirektorin von Tikehau Iberia, erklärt: „Wir freuen uns sehr, mit Banca March, einer der renommiertesten Privatbanken mit einer ausgezeichneten Erfolgsbilanz in Strategien dieser Art in Spanien zusammenzuarbeiten, mit der wir dieselbe Philosophie teilen, gemeinsam mit unseren Kunden zu investieren und damit eine bedeutende Interessensangleichung zu erzielen.“
 
Thomas Friedberger, CEO von Tikehau Investment Management, fügt hinzu: „Wir sind stolz darauf, dass Banca March beschlossen hat, bei diesem Projekt mit uns zusammenzuarbeiten, um das Interesse ihrer Privatkunden an Investitionen in Umwelt, Soziales und Unternehmensführung zufriedenzustellen. Für unser Unternehmen ist die Beschleunigung der Energiewende mithilfe einer Initiative, die das langfristige Wachstum fördert, von grundlegender Bedeutung.“
 
Juan Antonio Roche, Stellvertretender Generaldirektor von Banca March und Leiter des Bereichs Produkte, versichert seinerseits: „Wir freuen uns, unsere Beteiligung an einem neuen Koinvestitionsprojekt gemeinsam mit Tikehau ankündigen zu können, einer führenden Anlegergruppe in Europa, die unsere Einstellung zum Kundenservice mit uns teilt, ebenso wie die Investitionschancen, die im Energiewandel stecken. Wir können uns keinen besseren Zeitpunkt vorstellen, um in einer Welt, die nach dem COVID-19 den Wandel hin zu einem nachhaltigeren Energiesystem verstärken wird, den bereits in Gang befindlichen Veränderungsprozess zu unterstützen. Der Energy Transition Fund von Tikehau Capital trägt zum jetzigen Zeitpunkt stark dazu bei und investiert gleichzeitig in rentable Unternehmen, die in einer wachsenden Branche tätig sind.  

Suchen nach Nachrichten

Ende der Hauptinhalt