Weiter. Springe zum Hauptinhalt (Zugangstaste S)

Utility-Sektion

Zugang für Kunden

Werden Sie Kunde

Ende des Abschnitts Utilities

de

Sie sind in:

  1. Home
  2. Wir
  3. Neuigkeiten

Banca March - Crecemos con valores, crecemos juntosNeuigkeiten

Beginn der Hauptinhalt

Banca March strebt danach, Sie ständig zu informieren, daher bieten wir Ihnen in diesem Bereich die Möglichkeit, die Informationen abzurufen, die Sie interessieren.

04/16/2020

Banca March zieht neuerlich die Rentenzahlung für ihre Kunden vor, die ab dem 24. April ausbezahlt werden können

  • Die Kunden der Bank, die ihre Rente der Sozialversicherung per Dauerauftrag erhalten, verfügen über mehr Tage, um ihre Filiale aufzusuchen.
  • Mit dieser Maßnahme soll die Bildung von Warteschlangen vermieden werden und zudem werden die sanitären Vorsichtsmaßnahmen im Zusammenhang mit COVID-19 enorm verstärkt.
  • Die Filialen der Banca March setzen sich mit ihren älteren Kunden in Verbindung, um sie über die Nutzung der Banca a Distancia (Online- und Telefonbanking) und der Karten zu beraten.

Banca March zieht neuerlich das Datum, an dem die Kunden, die ihre Rente der Sozialversicherung per Dauerauftrag erhalten, auf den 24. April vor, indem sie die Einzahlung der entsprechenden Beträge auf die Konten vorverlegt.

Es handelt sich hierbei um eine Maßnahme zur Unterstützung der Kunden höheren Alters. Damit sollen die Entstehung von Warteschlangen in den Filialen auf ein Minimum beschränkt und die Ansteckungsgefahr begrenzt werden, während gleichzeitig die sanitären Vorsichtsmaßnahmen enorm verstärkt werden.

Die verschiedenen Filialen der Banca March setzen sich mit ihren Kunden dieser Altersgruppe in Verbindung, um sie, wenn nötig, über die Nutzung der Banca a Distancia (Online- und Telefonbanking) und der Karten zu beraten.

In diesem Zusammenhang können seit dem 16. März alle Karteninhaber von Banca March an jedem spanischen und ausländischen Kassenautomaten zwei Monate lang bei Abhebungen ab 150 Euro kostenlos über Bargeld verfügen.

Banca March ist eine Bank mit einer beinahe hundertjährigen Geschichte und Solvenzquoten, die zu den höchsten in Europa gehören. In diesen 94 Jahren hatten wir die Gelegenheit, privilegierter Beobachter der bedeutendsten Ereignisse zu sein, die die Welt seit 1926 erlebt hat, und gleichzeitig haben wir dabei wichtige Erfahrungen gesammelt, um Krisen wie die jetzige zu meistern.

BANCA MARCH STELLT SICH DEN HERAUSFORDERUNGEN DER KRISE DURCH COVID-19

Angesichts der Gesundheitskrise, die durch das Coronavirus entstanden ist, war es unser wichtigstes Anliegen, die notwendigen Maßnahmen zu treffen, um die Gesundheit der Fachleute in Spanien und in Luxemburg, ebenso wie die unserer Kunden zu schützen, und dabei gleichzeitig die geschäftliche Kontinuität aufrechtzuerhalten und sicherzustellen.

In allen Bereichen, sowohl in den zentralen Dienstleistungen als auch im Handelsnetz, wurde Home-Office eingesetzt, sodass praktisch alle Fachleute über die notwendigen Mittel verfügen, um zuhause zu arbeiten. Wir haben unsere digitalen Tools ausgebaut und unsere Bemühungen gesteigert, um weiterhin ganz in der Nähe unserer Kunden zu sein. Hierzu haben wir die Kommunikation mit ihnen gefestigt, indem wir ihnen eine absolute Zugänglichkeit zu unseren Betreuern und Marktexperten bieten.

Eine der wichtigsten Prioritäten von Banca March ist der Schutz des Kundenvermögens. Deshalb wird unser Modell, bei dem die langfristige Planung allem voran steht, mit einer umsichtigen Beratung umgesetzt, angefangen von den konservativsten bis hin zu den entschiedeneren Portfolios. So kann das derzeitige Volatilitätsniveau, das es seit 1929 nicht mehr gegeben hat, abgefedert werden.

Der beste Schutz in turbulenten Zeiten sind jedoch die Solidität der Bank und die nachgewiesene Stärke des Geschäftsmodells von Banca March, widergespiegelt durch die Finanzquoten, die sie unter die solventesten Banken Europas positionieren, mit einer stabilen und langjährigen Grundlage an Eigenkapital, der niedrigsten Verzugsrate Spaniens und des höchsten Liquiditätsniveaus in der Branche. Auf diesen stabilen Grundlagen können wir uns mit Entschiedenheit und Engagement einer Zeit der Unsicherheit stellen, deren Entwicklung eng mit der Entwicklung der Gesundheitskrise verbunden ist. Wir sind uns dessen bewusst, wie wichtig gerade jetzt die Nähe zu den Kunden und eine enge Verbindung mit ihnen ist, und darauf konzentrieren wir unsere Bemühungen, um unser Versprechen zu erfüllen: Gemeinsames Wachstum.

Suchen nach Nachrichten

Ende der Hauptinhalt