Navigation überspringen. Direkt den Hauptinhalt aufrufen

Familienunternehmen

Hier beginnt der Hauptinhalt

Banca March und die Familienunternehmen stehen bezüglich der Nachhaltigkeit ganz vorne.

Bei Banca March nutzen wir die Wachstumschancen und die neuen Arten, verantwortungsbewusst zu investieren und zu sparen. In diesem Zusammenhang entstand unsere Initiative Next Generation, die darauf basiert, weltweit diejenigen Tendenzen zu erkennen, die unsere Gesellschaft und Wirtschaft verändern.

Als Familienunternehmen, das seit über 90 Jahren verantwortungsbewusst gewachsen ist, möchten wir die Erfahrungen anderer spanischer Familienunternehmen teilen, die ihren Erfolg mit einem nachhaltigen Wachstum zu vereinen wussten.

Spanische Familienunternehmen, die sich für die Nachhaltigkeit engagieren

Die Grundlage des Geschäftsmodells von Banca March, das gemeinsame Wachstum zusammen mit den Kunden, Mitarbeitern, Aktionären und der Gesellschaft im Allgemeinen, enthält die Verpflichtung zur Nachhaltigkeit.

Wir bieten Investitionsprodukte und -lösungen, die diese Verpflichtung zur Nachhaltigkeit einbeziehen und gleichzeitig gute Gelegenheiten bieten, Renditen bei Tendenzen zu suchen, die die Welt verändern.

Ein Beispiel hierzu ist Next Generation, eine Investitionsstrategie, die im Jahr 2019 lanciert wurde.

Im Rahmen von Next Generation hat Banca March mit der IE-Stiftung über das IE Center for Families in Business eine Vereinbarung getroffen, um den Nachhaltigkeitstrategien spanischer Familienunternehmen Sichtbarkeit zu verleihen.

Mit diesen Videos möchten wir die Erfahrungen so erfolgreicher Unternehmen wie Actiu, Calvo, Enhol und González Byass teilen, für die nachhaltige Entwicklung eng verbunden mit ihren familiären Werten und ihrer Identität als Familienunternehmen ist.

Nachhaltigkeit ist ein Weg auf lange Sicht, auf dem man Tag für Tag weiterkommen muss

Engagement für das Meer und die Nutzungskultur, umgeformt in ein Geschäftsmodell. Unter diesen Voraussetzungen hat es das Familienunternehmen Grupo Calvo geschafft, sich zu einem internationalen Unternehmen zu entwickeln, das zu einer Referenz in der Lebensmittelbranche geworden ist.

Nachhaltigkeit beginnt bei der verantwortungsbewussten Verwendung und Nutzung der Ressourcen und diese Einstellung ist beim gesamten Werdegang von Calvo seit Anfang der 1940er Jahre präsent gewesen.

Fünf Generationen, die sich unserem Planeten verschrieben haben

Ein beinahe zweihundert Jahre altes Familienunternehmen für Weine und Spirituosen, das heutzutage über 14 Bodegas verfügt, in über 100 Ländern vertreten ist und mehr als hundert verschiedene Produkte kommerzialisiert.

Ein Unternehmen, das ein Beispiel dessen darstellt, wie ein Familienunternehmen seine Verpflichtung für die Umwelt zu einer strukturierten und gut definierten Nachhaltigkeitsstrategie verwandelt hat, und diese in allen Bereichen anwendet. Zudem berücksichtigen sie soziale Aspekte und gute Unternehmensführung.

Unternehmertum und Nachhaltigkeit gehen Hand in Hand

Enhol ist eine hundertprozentig familiäre Unternehmensgruppe, die sich auf verschiedene Tätigkeitsbereiche diversifiziert hat. Dabei bestimmt die Nachhaltigkeit immer alles, was sie sind, was sie machen und wie sie es machen.

Nachhaltige Energie ist die Hauptaktivität der Gruppe, die eine Führungsposition auf dem Markt der Wind- und Sonnenenergie einnimmt. Die neuen Generationen des Familienunternehmens setzen zudem auch auf die gesunde Ernährung, deren Produktion ebenfalls auf diesen Nachhaltigkeitskriterien basiert.

Wenn Sie mehr über Next Generation erfahren möchten:

Weitere Informationen

Ende des Hauptinhalts