Datenschutz

Grundlegende Informationen zum Schutz personenbezogener Daten:

Ihre personenbezogenen Daten werden verarbeitet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und zu verwalten, sowie, falls erforderlich, alle Maßnahmen, die sich daraus ergeben können und unabhängig von ihrer Art. Der Datenverantwortliche ist Banca March, S.A. (im Folgenden die „Bank“), mit eingetragenem Sitz in Avinguda Alexandre Rosselló 8, Palma de Mallorca, Balearen, Spanien, unabhängig davon, ob sich Ihre Anfrage auf die Bank selbst oder auf eine andere Gesellschaft der Gruppe Banca March, S.A. bezieht.

Wir sammeln Ihre personenbezogenen Daten hauptsächlich aus den Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, obwohl auch öffentliche Berichte, Amtsblätter usw. verwendet werden könnten. Diese werden so lange gespeichert, wie es für die Bearbeitung dieser Anfrage erforderlich ist, unbeschadet derer Sperrung aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung oder zur Geltendmachung und Verteidigung von Rechtsansprüchen. Sie können aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen auch an öffentliche Stellen und Institutionen übermittelt werden, an die verschiedenen Unternehmen der Banca March-Gruppe, Beteiligungsunternehmen und kooperierende Dritte, oder an Drittanbieter.

Sie können Ihre Rechte in Bezug auf Ihre Daten über: atencion_cliente@bancamarch.es ausüben.

Ebenso können Sie den Datenschutzbeauftragten der Banca March unter der folgenden E-Mail-Adresse kontaktieren: dpo@bancamarch.es

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie als pdf-Datei

.