Weiter. Springe zum Hauptinhalt (Zugangstaste S)

Utility-Sektion

Zugang für Kunden

Werden Sie Kunde

Ende des Abschnitts Utilities

de

Sie sind in:

  1. Home
  2. Personen
  3. Anspruchsvolle Produkte
  4. Investmentfonds

Banca March - Crecemos con valores, crecemos juntosInvestmentfonds

Beginn der Hauptinhalt

March Global, F.I.

Investiert in die besten globalen Unternehmen.

Was ist das?

Fonds, der in Unternehmen in der ganzen Welt mit einem bestimmten Substanzwert investiert.

Ziel des Fonds ist die Anlage in Unternehmen mit Potenzial für eine langfristige Aufwertung.

Wir wählen Qualitätsunternehmen mit attraktiven Bewertungen und solidem Fundament aus, die sich von ihren Mitbewerbern unterscheiden (Mehrwert, Alleinstellungsmerkmal usw.), die also eine gute Akquisegelegenheit bieten.

Warum investieren

Erlaubt die Ergänzung des Aktienportfolios um einen globalen Fonds mit einer Volatilität unter dem Marktdurchschnitt und einem ausgezeichneten Rendite-Risiko-Verhältnis.

Weil wir keinem Referenzindex folgen und uns nicht auf die Gewichtung einer Branche oder einer Region beschränken.

Wir folgen keinem Referenzindex und beschränken uns nicht auf die Gewichtung einer Branche oder einer Region.

Risikotabellen

RISIKO

Niedrigeres Risiko Höheres Risiko

1 2 3 4 5 6 7

ANLAGEHORIZONT

Jahre

1 2 3 4 5 6 7

STIL

KAPITALISIERUNG Passiv Wert Mischung Wachstum
Geringe        
Mittlere        
Hohe        
Alle        

Wichtige Daten

ISIN ES0160982031

WÄHRUNG EUR

MANAGEMENTGEBÜHR 2,15%

MINDESTZEICHNUNG   1 PART.

GRÜNDUNGSDATUM   9-sep-1998

DOMIZIL

DEPOTBANK  B. March

RECHTSINFO

Rechtliche Informationen FUNDS

Verwaltungsteam

Antonio Lopez Silvestre
Leiter der Europäischen und spanischen Wertpapiere

Antonio begann seine berufliche Laufbahn bei Beta Capital SVB - Fortis Bank Spanien, zunächst als Analyst für Infrastruktur- und zyklische Unternehmen und später als Direktor für die Analyse und Deckung von spanischen Versorgungsunternehmen. Zuvor arbeitete er bei Exane BNP Paribas als Direktor für Spanische MidCaps und Leiter der Niederlassung in Spanien. Er hat ausgezeichnete Positionen in der Rangliste der Team-Analysten (5. in Spanien und Portugal im Jahr 2011, 6. im Jahr 2012) und der Einzelwertung (2. spanischer Analyst im Jahr 2011, 7. im Jahr 2012) von Extel erreicht.

Antonio hat einen MBA des IESE - Universität Navarra und einen BA in Wirtschaft und Betriebswirtschaft der Universität Complutense in Madrid. Darüber hinaus hat er mehrere Programme und weiterführende Kurse absolviert, darunter ein Programm zur Unternehmensbewertung der Harvard Business School und ein Programm zu Value Investing an der Columbia Business School.

Francisco Javier Pérez Fernández
Leiter der Globalen Wertpapiere

Javier begann seine berufliche Laufbahn in der Handelsabteilung von Crédit Lyonnais. Danach war bei bei Banco Banif für die Vertragsabschlüsse für internationale Wertpapiere tätig, bis er 2000 zu March A.M. als Verwalter für globale Wertpapiere überwechselte. Er wurde von der Fachzeitzeitschrift Inversion als einer der besten Verwalter für globale Wertpapiere hervorgehoben und wurde von der britischen Publikation Citywire mit dem Qualitätssiegel AA ausgezeichnet.

Javier hat einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften von der Universität Complutense und ein Diplom als Certified European Financial Analysit vom Instituto Español de Analistas Financieros. Weiterhin hat er ein Diplom in "Value Investing and Search for Value" von der Ivey Business School, Toronto in Kanada.

Ende der Hauptinhalt