Weiter. Springe zum Hauptinhalt (Zugangstaste S)

Utility-Sektion

Zugang für Kunden

Werden Sie Kunde

Ende des Abschnitts Utilities

de

Sie sind in:

  1. Home
  2. Wir
  3. Neuigkeiten

Banca March - Crecemos con valores, crecemos juntosNeuigkeiten

Beginn der Hauptinhalt

Banca March strebt danach, Sie ständig zu informieren, daher bieten wir Ihnen in diesem Bereich die Möglichkeit, die Informationen abzurufen, die Sie interessieren.

07/04/2019

Das Prämienvolumen von March Vida stieg im Jahr 2018 um 32% auf 436,5 Millionen Euro

 
  • Das Volumen der von Banca March vermarkteten March Vida-Prämien belief sich im Jahr 2018 auf 436,5 Millionen Euro, was einem Anstieg von 32 % gegenüber dem Vorjahr entspricht.
  • Hervorzuheben ist dabei die dynamische Vermarktung von fondsgebundenen Produkten mit einem Prämienvolumen von 224,5 Millionen Euro und garantierten Spar- und Vorsorgeprodukten in Höhe von 170,3 Millionen Euro.

Im Jahr 2018 betrug das von Banca March vermarktete Prämienvolumen von March Vida 436,5 Millionen Euro, was einer Steigerung von 32 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Besonders hervorzuheben ist dabei die Vermarktung von fondsgebundenen Produkten mit einem Prämienvolumen von 224,5 Millionen Euro und garantierten Spar- und Vorsorgeprodukten in Höhe von 170,3 Millionen Euro. Zum Ende des Geschäftsjahres 2018 umfasste das March Vida-Portfolio mehr als 82.000 Policen mit rechnerischen Rückstellungen in Höhe von 1.266,9 Millionen Euro.

Im Geschäftsjahr 2018 erfolgte die Konsolidierung von March Vida als Anbieter von langfristigen Sparprodukten innerhalb der Banca March-Gruppe, insbesondere für Kunden mit einem eher konservativen Profil.

DER VERSICHERUNGSBEREICH VON BANCA MARCH

Diese Zahlen belegen die Dynamik des Versicherungsbereichs von Banca March, zu dem die Abteilung Bankversicherungen und Vorsorge sowie die Unternehmenstochter March Vida gehören. Das maßgebliche Ziel dieses Bereichs ist es, ein übergreifendes Angebot an Versicherungslösungen für alle Geschäftsfelder von Banca March zu entwickeln, das das Spezialisierungsmodell des Instituts in den Bereichen Private Banking, Vermögensberatung und Unternehmensberatung ergänzt und konsolidiert. Carlos Navarro, stellvertretender Generaldirektor von Banca March und verantwortlich für den Versicherungsbereichs des Instituts, erklärt dazu: „Dieses Angebot ermöglicht es uns, die Vermarktung von Versicherungsprodukten für lang- und mittelfristige Spar- und Vorsorgeansätze gemäß unserem spezialisierten Modell aufzuwerten und zu vertiefen. Wir orientieren uns damit stark an den Bedürfnissen unserer Kunden, die sich einen persönlichen, digitalen und transparenten Service mit maßgeschneiderten Lösungen wünschen.

EINFÜHRUNG NEUER VERSICHERUNGSPRODUKTE IM JAHR 2019

Das Ziel für das Jahr 2019 besteht darin, die gute Dynamik der Vorjahre bei der Vermarktung der March Vida-Produkte mit innovativen Lösungen aufzunehmen, die insbesondere für die Segmente Vermögensverwaltung und Privatkundengeschäft geeignet sind.

In diesem Zusammenhang ist die jüngste Einführung von zwei neuen Versicherungsprodukten hervorzuheben: March Vida MultiETF Unit Linked und PIAS Next Generation Unit Linked.

Suchen nach Nachrichten

Ende der Hauptinhalt