Navigation überspringen. Direkt den Hauptinhalt aufrufen

Aktualität

Hier beginnt der Hauptinhalt

March R.S. und die Atisa Gruppe entwickeln ein Angebot, das Unternehmen hilft, Kosten zu senken und Umstrukturierungen zu bewältigen, wobei der Schwerpunkt auf der Mitarbeiterbetreuung liegt

14 Juli 2021 Kategorie: Vereinbarungen

Neuer gemeinsamer Service für Unternehmen.

March Risk Solutions (March R.S.), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Banca March und der erste vollständig in spanischem Besitz befindliche spezialisierte Versicherungsmakler, hat mit der Atisa Gruppe, einem auf Beratung und Outsourcing im Beschäftigungs-, Finanz- und Rechtsbereich spezialisierten Unternehmen, eine Vereinbarung getroffen, um gemeinsam ein Angebot für Unternehmen zu vermarkten, bei denen die Gefahr besteht, dass sie nach dem Ende der bestehenden Kurzarbeitsregelungen Personalumstrukturierungs- und Kostensenkungspläne umsetzen müssen.

Viele Unternehmen in Spanien setzen nach dem Ausbruch von Covid-19 noch immer auf Kurzarbeit, was nach Ablauf der letzten Fristverlängerung durch die Regierung jedoch nicht mehr möglich sein wird. Es ist davon auszugehen, dass viele Unternehmen Maßnahmen ergreifen werden müssen, um sich an neue Markttrends anzupassen und ihre Zukunft durch Umstrukturierungen und Kostensenkungen zu sichern.

Um den Unternehmen dabei zu helfen, diese Maßnahmen auf die bestmögliche Art und Weise zu ergreifen, bündeln March R.S. und die Atisa Gruppe ihre Erfahrung in den Bereichen Planung, Versicherung, technische und rechtliche Unterstützung, um einen neuen Service anzubieten. Dieser wird es den Unternehmen ermöglichen, ihre Größe durch Vorruhestandsregelungen, Abfindungspläne und freiwillige Abfindungsprogramme anzupassen.

Sowohl March RS als auch die Atisa Gruppe sind überzeugt, dass die Unternehmen die Mitarbeiter, die ausscheiden werden, besonders unterstützt werden müssen, um das Risiko von Konflikten zu verringern und ihre Reputation zu schützen. Dementsprechend richtet das neue Angebot das Augenmerk auf die Betreuung der Mitarbeiter, die bis zum Eintritt in den Ruhestand einen persönlichen Beratungs- und Verwaltungsservice in Anspruch nehmen können.

Darüber hinaus bieten die beiden Unternehmen weitere Leistungen gemeinsam an, wie z. B. Beratungs- und umfassende Verwaltungsdienste sowie in den Bereichen Versicherungen und Mitarbeiterbetreuung. Damit können Unternehmen, die vor einem derartigen Transformationsprozess stehen, ihren Erfolg sicherstellen.

Über die Atisa Gruppe

Die Atisa Gruppe ist spezialisiert auf die Beratung und das Outsourcing von Prozessen in den Bereichen Personal, Finanzen und Recht und verfügt in Spanien über mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Abwicklung von Vorruhestandsplänen.

Über March Risk Solutions (March R.S.)

March R.S. befindet sich zu 100 % im Besitz von Banca March und ist der größte spanische Makler für Kapitalversicherungen. Das Unternehmen ist spezialisiert auf das Risikomanagement, Versicherungen und die soziale Vorsorge. Um einen umfassenden Service zu bieten, stützt sich das Unternehmen auf für die einzelnen Branchen spezialisierte Abteilungen (Industrie und Dienstleistungen, Sport, Freizeit und Tourismus, Bau und Energie, Schifffahrt und Luftfahrt), die sich der spezifischen Versicherungsbedürfnisse der Kunden annehmen. Ihnen zur Seite stehen weitere Experten, die auf bestimmte Bereiche spezialisiert sind (finanzielle Risiken, Sicherheiten, Fuhrpark und soziale Vorsorge). March R.S. zählt mehr als 20 % der Unternehmen aus dem Ibex zu ihren Kunden und bietet über ihr internationales Netzwerk March R.S. International Alliance Dienstleistungen in mehr als 150 Ländern auf fünf Kontinenten an.

Ende des Hauptinhalts