Navigation überspringen. Direkt den Hauptinhalt aufrufen

Aktualität

Hier beginnt der Hauptinhalt

Banca March wird Mitglied des spanischen Verbands für die Entwicklung der künstlichen Intelligenz im Finanz- und Versicherungswesen

24 Oktober 2022 Kategorie: Banca March

  • Der Verband bringt verschiedene Experten zusammen, die sich mit künstlicher Intelligenz im Finanz- und Versicherungswesen beschäftigen.
  • Mit ihrer Mitgliedschaft unterstreicht Banca March ihre Ambition, im Bereich der Beratungstechnologie weiter eine Vorreiterrolle einzunehmen.
  • Banca March hat als erste Bank ihr Angebot im Privatkundengeschäft digitalisiert, um speziell für die neue Generation von Kunden einen technologischen Service und mehr Autonomie bei der Verwaltung ihrer Anlagen zu bieten.

 

Banca March ist dem gemeinnützigen Verband für die Entwicklung der künstlichen Intelligenz im Finanz- und Versicherungswesen (Instituto para el Desarrollo de la Inteligencia Artificial en el Sector Financiero y Asegurador, IDIASEF) beigetreten, der verschiedene Experten aus Hochschulen, Institutionen und Unternehmen zusammenbringt, die sich mit künstlicher Intelligenz im Finanz- und Versicherungswesen beschäftigen.

José Luis Acea, geschäftsführendes Verwaltungsratsmitglied von Banca March, sagte: „Banca March hat viel Zeit und Ressourcen aufgewendet, um sich an der Spitze des Online-Bankings zu positionieren und führend in der Beratungstechnologie zu werden, wobei die Kunden und Mitarbeiter stets im Mittelpunkt stehen. Wir bieten das beste Omnichannel-Angebot, ohne dass die Kunden, die uns ihr Vertrauen schenken, auf die fachkundige Beratung und individuelle Betreuung verzichten müssen, die uns auszeichnet. Dass wir uns dem prestigeträchtigen Verband anschließen, spricht für den Willen der Bank, sich ständig weiterzuentwickeln und an vorderster Front zu stehen. Mit unseren digitalen Angeboten erleichtern wir den Kunden die Beziehungen zu ihrer Bank. Sie können weiter auf die persönliche Beratung durch unsere Experten zählen, jetzt über den Kanal, den sie wählen”.

Carlos Jaureguízar, Vorsitzender des IDIASEF, sagte: „Wir sind stolz darauf, dass ein so bedeutendes und visionäres Unternehmen wie Banca March in unserem Verband mitwirkt, der sich dafür einsetzt, Gräben zu schließen und Verbindungen zwischen der Wirtschaft, also der Praxis, und der akademischen und technologischen Welt zu knüpfen.“

Zu den Mitgliedern des IDIASEF gehören akademische Einrichtungen wie die Universidad Rey Juan Carlos (URJC), Finanzinstitute, die Fundación de Estudios Financieros (FEF), das Labor für künstliche Intelligenz Robexia und als Beobachter die Dirección General de Seguros y Fondos de Pensiones (DGSFP), Unespa (Unión Española de Entidades Aseguradoras y Reaseguradoras) und das Barcelona Supercomputing Center - Centro Nacional de Supercomputación (BSC - CNS). Darüber hinaus sind sowohl die spanische Börsenaufsicht (Comisión Nacional del Mercado de Valores, CNMV) als auch die spanische Zentralbank geladene Mitglieder und werden über die Aktivitäten des Verbands informiert, ohne diesem anzugehören.

Vorreiter in der Beratungstechnologie

Im Rahmen eines ehrgeizigen Plans zur digitalen Transformation, der Investitionen in Höhe von insgesamt 220 Millionen Euro im Zeitraum von 2018 bis 2022 vorsieht, hat sich Banca March zur führenden Bank in Beratungstechnologie entwickelt. Hierzu wurden für Kunden und Kundenbetreuer Tools entwickelt, die ein modernes Omnichannel-Beratungserlebnis ermöglichen, flankiert von exklusiven und einzigartigen Produkten.

Banca March hat als erste Bank ihr Angebot im Private Banking für die neue Generation von Kunden digitalisiert, die einen technologischen Service und mehr Autonomie bei der Verwaltung ihrer Anlagen wünschen. Im vergangenen Juni führte Banca March mit Avantio eine der umfassendsten Anlageplattformen auf dem Markt ein und erweiterte damit ihr digitalisiertes Angebot im Privatkundengeschäft für eine neue Generation von Kunden. Mit diesem neuen Service rückt die Bank an die Spitze im Online-Banking und bietet das beste Multikanalangebot, ohne dabei vom Kern der Unternehmensstrategie abzurücken, nämlich einer kompetenten und personalisierten Beratung.

Ende des Hauptinhalts

.