Navigation überspringen. Direkt den Hauptinhalt aufrufen

Aktualität

Hier beginnt der Hauptinhalt

Banca March lanciert einen Altersvorsorgeplan, der ihre auf Megatendenzen der Zukunft basierende Investitionsstrategie Next Generation ergänzt und verstärkt

09 September 2021 Kategorie: Produkte

Banca March hat heute die Lancierung von March Next Generation P.P. angekündigt, einen Altersvorsorgeplan mit täglicher Liquidität, konzipiert für Personen mit einer mittel- bis langfristigen Rentenplanung.

  • March Next Generation P.P. bietet tägliche Liquidität und ist für Personen mit einer mittel- bis langfristigen Rentenplanung konzipiert, die Rentabilität suchen und bereit sind, Risiken einzugehen, indem sie auf Bereiche setzen, die sich im Wachstum befinden, denn bei diesem Produkt werden mindestens 75 % der Anlagen in variabel verzinste Werte investiert.
  • Der neue Altersvorsorgeplan ergänzt das Angebot „Ciclo de Vida“ von Banca March, zu dem auch March Generación X PP gehört, ein Altersvorsorgeplan, der für die sogenannte Generation X (alle zwischen 1970 und 1980 Geborenen) konzipiert wurde, und March Babyboomer PP, der auf die langfristigen Sparbedürfnisse der Anleger eingeht, die in den 1960er Jahren geboren wurden.
  • Darüber hinaus verstärkt March Next Generation P.P. das vorhandene Angebot an Produkten und Dienstleistungen der Next Generation von Banca March, verfügbar in den Modalitäten Treuhänderische Portfolioverwaltung (GDC), Investmentfonds (March Next Generation F.I.) und PIAS (PIAS Next Generation Unit Linked). Die Strategie Next Generation kam erstmals im Jahr 2019 in der Modalität GDC auf den Markt und basiert auf drei globalen Megatendenzen, aus denen sich die wirtschaftlichen und sozialen Änderungen der Zukunft zusammensetzen: Revolution 4.0, Nachhaltigkeit und Umwelt sowie Demographie und Lebensstil. Im Jahr 2020 erzielte diese Strategie eine Rentabilität von 30,11 %, seit ihrer Lancierung hat sie eine Aufwertung von über 100 % angesammelt.

Banca March hat heute die Lancierung von March Next Generation P.P. angekündigt, einen Altersvorsorgeplan mit täglicher Liquidität, konzipiert für Personen mit einer mittel- bis langfristigen Rentenplanung, die Rentabilität suchen und bereit sind, Risiken einzugehen, indem sie auf Branchen mit hohen Wachstumsperspektiven setzen.

Dieses neue Produkt ist eine perfekte Ergänzung für das Angebot „Ciclo de Vida“ von Banca March, zu dem auch March Generación X PP gehört, ein Altersvorsorgeplan, der für die sogenannte Generation X (alle zwischen 1970 und 1980 Geborenen) konzipiert wurde, und March Babyboomer PP, der auf die langfristigen Sparbedürfnisse der Anleger eingeht, die in den 1960er Jahren geboren wurden. Bei der Investitionsstrategie „Ciclo de Vida“ ist die Verteilung des Portfolios an das Investitionsprofil der Teilnehmer angepasst, d. h., die Volatilität und der Anteil an höheren Risiken und variabler Verzinsung werden allmählich reduziert, je näher der Renteneintritt rückt, und es erhöht sich das Gewicht der konservativeren Investitionen wie festverzinste Anlagen.

Darüber hinaus verstärkt der neue Vorsorgeplan die Investitionsstrategie von Next Generation, die sich ebenfalls aus Produkten und Dienstleistungen der treuhänderischen Portfolioverwaltung (GDC), einem Investmentfonds (March Next Generation F.I.) und einem PIAS (PIAS Next Generation Unit Linked) zusammensetzt. Basierend auf globalen Megatendenzen kam Next Generation erstmals im Jahr 2019 in der Modalität GDC auf den Markt. Dabei wird in ein Fondsportfolio mit einer mittel- und langfristigen Perspektive investiert und auf Tendenzen gesetzt, die die Gesellschaft und die Wirtschaft verändern: Revolution 4.0, Nachhaltigkeit und Umwelt sowie Demografie und Lebensstil. Damit sollen Renditen aus den Änderungen erzielt werden, die sich in der Welt ereignen, und gewinnbringende Investitionen materialisiert werden. Im Jahr 2020 erzielte diese Strategie eine Rentabilität von 30,11 %, seit ihrer Lancierung hat sie eine Aufwertung von über 100 % angesammelt.

„Bei Banca March versuchen wir immer, unser Produkt- und Investitionsdienstleistungsangebot mit Strategien anzupassen und uns nach den veränderten Paradigmen zu richten, die sich in der Welt ergeben“, erklärt Carlos Navarro, stellvertretender Generaldirektor von Banca March und Leiter des Versicherungsbereichs. „In diesem Zusammenhang bedeutet March Next Generation P.P. eine Weiterentwicklung der Produkt- und Dienstleistungslinie Next Generation und stärkt die Strategie insgesamt, die seit ihrer Lancierung vor zwei Jahren bereits große Erfolge hinsichtlich der Kundengewinnung und der Rentabilität erzielen konnte. Darüber hinaus ist das Produkt eine perfekte Ergänzung zu unserem Altersvorsorgeangebot Ciclo de Vida und stärkt unsere Verpflichtung als Bank, unsere Kunden im Laufe ihres Lebens mit Vorschlägen zu begleiten, die am besten zu ihrem Profil passen, wobei wir sowohl auf die Rentabilität achten, vor allem jedoch auch auf die Erhaltung ihrer Ersparnisse”.

Engagement für Technologie, industrielle und gesundheitliche Werte

March Next Generation P.P. wird mindestens 75 % der gesamten Anlagen in variabel verzinste Werte investieren und tägliche Liquidität haben. Der Vorsorgeplan wird von March Gestión de Pensiones verwaltet; die Zusammensetzung des Portfolios ist zwar nicht gleichbleibend, wird jedoch durch bestimmte Merkmale definiert: Eine geografische Verteilung mit Vorrang in den USA, Europa und Asien, reduziertes Gewicht bei Finanzdienstleistern und großen Energiekonzernen sowie eine erhöhte Gewichtung der Werte in den Bereichen Technologie, Industrie und Gesundheit.

Darüber hinaus erhalten die kleinen und mittelgroßen Unternehmen ein höheres Gewicht als ihr Referenzindex, mit Präsenz von Firmen in den Anfangsphasen ihrer Entwicklung — insbesondere in der Technologiebranche — und einer bedeutenden Sensibilität gegenüber dem US-Dollar, da es sich hier um ein internationales Mandat handelt.

Ende des Hauptinhalts

.