Weiter. Springe zum Hauptinhalt (Zugangstaste S)

Utility-Sektion

Zugang für Kunden

Werden Sie Kunde

Ende des Abschnitts Utilities

de

Sie sind in:

  1. Home
  2. Wir
  3. Neuigkeiten

Banca March - Hacer crecer, seguir creciendoNeuigkeiten

Beginn der Hauptinhalt

Banca March strebt danach, Sie ständig zu informieren, daher bieten wir Ihnen in diesem Bereich die Möglichkeit, die Informationen abzurufen, die Sie interessieren.

12/29/2017

Banca March schließt vollständige Übernahme von Consulnor ab

  • Seitdem Banca March sich an Consulnor beteiligt, hat sich das Auftragsvolumen im Baskenland und in La Rioja auf 2 Milliarden Euro mehr als  verdoppelt.
  • Den Kunden von Consulnor stehen bereits alle Bankdienstleistungen von Banca March sowie ein erweitertes Angebot an spezialisierten  Dienstleistungen im Bereich der Vermögensverwaltung und der Unternehmensberatung zur Verfügung.
  • Im Rahmen der Übernahme werden das Unternehmen und die Geschäftsführung umstrukturiert. Gleichzeitig werden die Teams im Baskenland  verstärkt, um die Servicequalität aufrechtzuerhalten und zu steigern und die Wachstumspläne der Bank umzusetzen.

Nach Abschluss der regulatorischen und rechtlichen Formalitäten hat Banca March nun erfolgreich das Vermögensverwaltungsunternehmen Consulnor übernommen. Damit ist die Wachstumsstrategie der Bank im Baskenland und in La Rioja nun von Erfolg gekrönt. Banca March startete dieses Unterfangen im Jahr 2012 mit dem Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an Consulnor und hat den Prozess mit dem Kauf der restlichen Beteiligungen dieses Jahr abgeschlossen. Seit der Beteiligung am Kapital von Consulnor hat sich das Auftragsvolumen im Einflussbereich des Unternehmens (Baskenland und in La Rioja) auf über 2 Milliarden Euro mehr als verdoppelt.

Nach der vollständigen Übernahme des baskischen Unternehmens wird Banca March seine Organisation und die Geschäftsführung im Baskenland und La Rioja umstrukturieren und die Teams von Consulnor verstärken, um die Servicequalität in diesen Regionen zu verbessern. Es handelt sich dabei um einen wesentlichen Bestandteil der Unternehmensstrategie von Banca March, wie aus dem kürzlich durchgeführten Benchmarking der Kundenzufriedenheit im Finanzsektor hervorgegangen ist, das von dem unabhängigen Unternehmen Stiga für den spanischen Markt durchgeführt wurde. Laut dieser Studie erreicht Banca March im Bereich der Kundenzufriedenheit eine ausgezeichnete Bewertung. Konkret belegt das Unternehmen in dieser Analyse den zweiten Platz, sowohl im Hinblick auf die Gesamtzufriedenheit mit dem Institut mit einer Bewertung von 8 von 10 Punkten als auch im Hinblick auf den Empfehlungsindex gemäß der NPS-Methode (Net Promoter© Score), der im September für die gesamte Bank bei 26,7 % lag.

José Luis Acea, Geschäftsführer von Banca March, versichert: „Mit dieser Übernahme verstärkt Banca March entsprechend ihrer Wachstumsstrategie im Baskenland und La Rioja die Präsenz ihrer Marke und organisiert ihr Geschäft und ihre Ausrichtung neu. Es handelt sich dabei um Schlüsselmärkte für das Institut, auf denen unser Geschäftsmodell auf eine besondere Resonanz trifft. Den Menschen sagten unsere Ausrichtung auf langfristigen Erfolg, unsere Besonnenheit und das gemeinsame Wachstum unserer Mitarbeiter, Aktionäre und Kunden sowie unsere speziellen Angebote für Familienunternehmen und Unternehmensfamilien zu. Wir sind eine der spanischen Banken mit der höchsten Liquidität und der niedrigsten Ausfallquote, was uns in die privilegierte Lage versetzt, die aktuelle Dynamik im Baskenland und La Rioja zu nutzen, wo die Kunden eine großartige Finanzkultur haben und der Unternehmenssektor sehr spezielle finanzielle Bedürfnisse hat.“

„Die Kunden von Consulnor profitieren dank der Übernahme durch Banca March nun von erstklassigen Dienstleistungen und Beratungsangeboten von einem Institut mit über 90 Jahren Erfahrung und einer eindeutigen Führungsposition in der Vermögensverwaltung“, meint Jorge Bergareche, Berater von Banca March und ehemaliger Präsident von Consulnor.

Die Kunden von Consulnor können bereits das gesamte Angebot an spezialisierten Dienstleistungen und Produkten von Banca March im Bereich des Privatbankings, der Vermögensverwaltung und der Unternehmensberatung nutzen. Damit steht ihnen nun ein umfassendes, vollständiges und im Vergleich zur traditionellen Retail-Banken einzigartiges Finanzangebot zur Verfügung. Gemäß der Philosophie von Banca March bietet das Institut Produkte an, die an die Bedürfnisse der Kunden angepasst sind und über ein Girokonto und einfache Zahlungsmittel hinausgehen.

Beispielsweise erweitert Banca March weiterhin das Co-Investment-Angebot, mit dem unsere Kunden in dieselben Produkte wie die Bank investieren können, was ein einmaliges und differenziertes Angebot auf dem spanischen Finanzmarkt darstellt. Ein gutes Beispiel für das Co-Investment sind die drei institutionellen SICAV, die von March Asset Management (March A.M.) verwaltet werden: Torrenova ist die größte SICAV in Spanien mit einem verwalteten Vermögen von 1,540 Milliarden Euro. Sie wurde vor mehr als 20 Jahren als ein Investment-Instrument der Aktionäre der Bank gegründet und an ihr sind heute 6.689 Kunden beteiligt. Bellver (551 Mio. verwaltetes Vermögen) und Lluc (226 Mio. Euro) runden diese Produktkategorie ab. Darüber hinaus haben die Kunden auch die Möglichkeit, sich an anderen Formen des Co-Investments mit Banca March mittels unterschiedlicher angebotener Alternativen im Immobiliensektor und in Spezialfonds und Unternehmensprojekten usw. zu beteiligen.  

Suchen nach Nachrichten

Ende der Hauptinhalt