Weiter. Springe zum Hauptinhalt (Zugangstaste S)

Utility-Sektion

Zugang für Kunden

Werden Sie Kunde

Ende des Abschnitts Utilities

de

Sie sind in:

  1. Home
  2. Wir
  3. Corporate Governance
  4. Ausschuss für Ernennungen und Unternehmensführung

Banca March - Hacer crecer, seguir creciendoAusschuss für Ernennungen und Unternehmensführung

Beginn der Hauptinhalt

Vorsitzender

D. Albert Esteve Cruella (Unabhängiges Mitglied)

  • Vorsitzender des Ausschusses für Ernennungen und Unternehmensführung und Sprecher des Ausschusses für Vergütungen.
  • Stellung im Verwaltungsrat: Unabhängiges Mitglied.
  • Erstes Mandat: 22.12.2009
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften und MBA der ESADE Business School. Er ist Stellvertretender Vorsitzender des Chemie- und Pharmakonzerns ESTEVE. Von 2005 bis 2010 war er Stellvertretender Vorsitzender von Laboratorios del Dr. Esteve S.A. und Vorsitzender von Esteve Química S.A. Bis dahin war er in verschiedenen Führungspositionen dieses Pharmakonzerns tätig.
  • Mitglied des Verwaltungsrats von ESTEVE und Vorsitzender des Verwaltungsrats von Isdin, S.A.
  • Schirmherr für FEMCAT und Ratsmitglied von Irestal Group.
  • Er gehört weder in Spanien noch im Ausland dem Verwaltungsrat einer börsennotierten Gesellschaft an.

Ausschussmitglieder

Moises Israel Abecasis (Unabhängiges Mitglied)

  • Vorsitzender der Ausschusses für globale Risiken, Mitglied des Ausschusses für Ernennungen und Unternehmensführung und Sprecher des Ausschusses für Vergütungen und des Audit-Ausschusses.
  • Stellung im Verwaltungsrat: Unabhängiges Mitglied.
  • Erstes Mandat: 22.01.2014
  • Abschluss als Wirtschaftsingenieur von der Technischen Universität in Haifa und MBA von der Universität Tel Aviv.
  • Er hat seine Karriere in verschiedenen, mit den Bereichen Finanzen und Technologie verbundenen Unternehmen wie KPMG und Citibank Spanien entwickelt. Bei Banco Santander war er im Finanzbereich tätig sowie im Bereich Investmentbanking, wo er die Beratung bei Fusionen und Übernahmen (M&A) in verschiedenen Branchen übernahm.
  • Davor war er Leiter des Investmentbankings bei Merrill Lynch Spanien, wobei der Schwerpunkt auf den Börseneinführungen lag.
  • Er war Geschäftsführendes Verwaltungsratsmitglied bei Ya.com Internet Factory, wo er den Verkauf dieser Gesellschaft an den Telekommunikationskonzern Deutsche Telekom antrieb.
  • Partner und Ko-Vorsitzender des Verwaltungsrats bei Atlas Capital Close Brothers. Nach dem Verkauf der Firma an die japanische Gruppe Daiwa fuhr er als deren Direktor fort. Vorsitzender, Gründer und Großaktionär bei Gigas Hosting, einem Unternehmen, das Dienstleistungen im Bereich der Infrastrukturen für das Cloud Computing anbietet. Partner bei Oquendo Management, einer auf die Mezzanine-Finanzierung spezialisierten Fondsverwaltungsgesellschaft. Berater und Mitglied des Leitungsausschusses bei Ideal Education Group.

Vicente Moreno García-Mansilla (Unabhängiges Mitglied)

  • Mitglied des Ausschusses für Vergütungen, des Allgemeinen Ausschusses für Risiken und Technologiewandel, des Ausschusses für Ernennungen und Unternehmensführung und des Revisionsausschusses.
  • Stellung im Verwaltungsrat: Unabhängiges Mitglied.
  • Erstes Mandat: 21.07.2016
  • Marineingenieur mit Abschluss der Technischen Hochschule für Marineingenieure in Madrid. Er ist Vorsitzender der Accenture-Stiftung. Er begann seine Tätigkeit für Accenture 1985 als Analyst. Im Jahr 1995 wurde er zum Partner und 2005 zum geschäftsführenden Verwaltungsratsmitglied befördert und 2007 übernahm er ebenfalls die Position des Vorsitzenden. Er war verantwortlich für den Geschäftsbereich Finanzdienstleistungen für Spanien und Mexiko und die Bankenbranche für Südeuropa und Lateinamerika. 
  • Mitglied des Kuratoriums der Stiftung Príncipe de Asturias,, Mitglied des Kuratoriums der Stiftung SM (Editorial SM), Mitglied des Kuratoriums und stellvertretender Vorsitzender der Stiftung Seres, Mitglied des Berufsrats von ESADE, Mitglied des beratenden Ausschusses des Berufsrats der Marineingenieure und Mitglied des hohen beratenden Ausschusses des spanischen Instituts für Ingenieurwissenschaften.
  • Er gehört keinem Verwaltungsrat an.

Ignacio Muñoz Pidal (Unabhängiges Mitglied)

  • Vorsitzender des Ausschusses für Vergütungen und Sprecher des Ausschusses für Kreditrisiken, des Revisionsausschusses, des Ausschusses für Ernennungen und Unternehmensführung und des Ausschusses für globale Risiken.
  • Stellung im Verwaltungsrat: Unabhängiges Mitglied.
  • Erstes Mandat: 22.12.2009
  • Studium der Rechtswissenschaften (UCM) und der Betriebswirtschaftslehre (ICADE). Programm PADE der Business School IESE.
  • Sein beruflicher Werdegang vollzog sich im Bankwesen, wo er von 1987 bis 2008 Spanien Generaldirektor der ABN Amro Bank in Spanien war. Des Weiteren war er Mitglied des europäischen Verwaltungsausschusses dieses Instituts und Berater für mehrere seiner Beteiligungsunternehmen.
  • Früher war er Stellvertretender Generaldirektor des Geschäftsbereichs Industrie und Beteiligungsunternehmen und Ratsmitglied verschiedener Gesellschaften, darunter Técnicas Reunidas, Eptisa, Ocisa, Westinghouse und Bodegas Coto. Leiter der amerikanischen Geschäftseinheit der Banco Urquijo, mit Niederlassungen in den USA, Kanada, Chile, Argentinien, Panama, Venezuela, Brasilien, Kolumbien und Mexico.
  • Davor war er Stellvertretender Vorsitzender und Leiter der spanischen Firmenkunden für die Citibank NA in Spanien.
  • Er war jahrelang Mitglied des Exekutivkomitees der spanischen Bankengenossenschaft (Asociación Española de Banca) als Vertreter für ausländische Banken.
  • Mitglied des Permanenten Ausschusses des Rates des spanischen Krebsverbandes, Erster Stellvertretender Vorsitzender der Fundación Seres, Schatzmeister der Asociación Norte Joven.
  • Er gehört weder in Spanien noch im Ausland dem Verwaltungsrat einer börsennotierten Gesellschaft an.

Schriftführer

José Ignacio Benjumea Alarcón (Geschäftsführendes Mitglied)

  • Schriftführer des Ausschusses für Ernennungen und Unternehmensführung, des Ausschusses für Vergütungen, des Revisionsausschusses, des Ausschusses für Kreditrisiken und des Ausschusses für globale Risiken.
  • Stellung im Verwaltungsrat: Geschäftsführendes Mitglied.
  • Erstes Mandat: 22.12.2009
  • Rechtsanwalt im Staatsdienst.
  • Er gehört weder in Spanien noch im Ausland dem Verwaltungsrat einer börsennotierten Gesellschaft an.

Ende der Hauptinhalt